Spanien (Andalusien)  Hündin  Dahlia T.
Kontakt-Details für Ihr Smartphone

Diese hübsche, 61cm hohe Podenca, heißt Dahlia und lebt seit Februar bei unseren Tierschutzfreunden in der Auffangstation nahe Malaga. Sie wurde von aufmerksamen Leuten am Strand gesichert und hatte eine sehr eng sitzende Kette um den Hals. Trotzdem hat sich niemand für diese tolle Hündin gemeldet. Nun sucht Dahlia, fertig gechipt, geimpft und kastriert, ein schönes, podencogerechtes Zuhause in dem sie auch mal richtig rennen darf. Dahlia ist sehr gut sozialisiert und hat eine Gassigängerin, mit der sie Leinentraining übt. Dahlia wurde im März 2017 geboren. Mit anderen Hunden versteht sich Dahlia prächtig und liebt es zu spielen und zu toben. Vor allem wenn die Hunde ihre Größe haben. Dahlia hat eine feste Gassigängerin. Sie geht gern in der Gruppe mit anderen Hunden spazieren. Belebte Plätze sind kein Problem, aber wenn der Verkehr an der Straße zu groß ist bekommt sie schon mal etwas angst. Dahlia ist ein aufgeschlossenes und lernbereites Mädchen. Kinder und Katzen kennt Dahlia bisher nicht.